HomeHome
Menu

Vergangene Veranstaltungen

Roundtable - "Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) beim Solarstrom"

Datum:  Mittwoch, 22. Mai 2019
Zeit:17.45 - ca. 20.00 Uhr
Ort:Kantonale Verwaltung, Aabachstrasse 5, 6300 Zug, Erdgeschoss

Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) beim Solarstrom: Erfahrungen aus der Praxis

 

Wie vorgehen um einen Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) bei einer Photovoltaikanlage zum Erfolg zu führen?

 

Vorstellung eines erfolgreichen Projektes bei einem Mehrfamilienhaus.

 

Referent: Lukas Fleischli, Sigmatic AG Sursee

 

Roundtable sind Kurzveranstaltungen mit anschliessender Diskussionsrunde und einem kleinen Apéro (offeriert von der WWZ)

 

Wir wären Euch dankbar für eine kurze Anmeldung per Mail unter verein@energienetz-zug.ch

 

PDF Präsentation 

GV energienetz-zug mit anschl. öffentlichen Referat

Datum:  Montag, 6. Mai 2019
Zeit:17.45 - ca. 20.30 Uhr
Ort:Kantonale Verwaltung, Aabachstrasse 5, Zug, Sitzungszimmer EG

1. Statuarischer Teil

17.45 bis ca. 18.45 Uhr gem. Traktandenliste

 

2. Thematischer Teil (öffentlich)

19.00 bis ca. 19.45 Uhr

 

Thema: 

Swiss E-Mobility Hub - Innovationszentrum mit 100% lokal erneuerbarer Energie

An der A2 bei Pratteln (BL) plant die EBL den «Swiss E-Mobility Hub»: Ein modernes Innovationszentrum für Elektromobilität und die grösste Elektroladestation in Europa mit 280 Ladesäulen, davon 60 Supercharger. Die hybride Bauweise ermöglicht eine multifunktionale Nutzung und bietet Platz für Concept Stores führender Fahrzeughersteller, Forschung, CoWorking-Spaces, Dienstleistung und Gewerbe.


Referent: 

Simon Büttgenbach / Amstein+ Walthert AG, Zürich

Senior Projektleiter Consulting Energie, Nachhaltigkeit, Raumentwicklung

 

Anschliessend Apéro Riche im Foyer

 

Wir wären Euch dankbar für eine kurze Anmeldung per Mail unter verein@energienetz-zug.ch

 

PDF Präsentation

Roundtable - "LED Retrofit in der Praxis"

Datum:  Mittwoch, 27. März 2019
Zeit:17.45 - ca. 20.00 Uhr
Ort:Kantonale Verwaltung, Aabachstrasse 5, 6300 Zug, Erdgeschoss

Stromsparen durch Nachrüsten mit LED Beleuchtung.

Auf was muss geachtet werden?

 

Ein praktischer Leitfaden anhand eines LED Retrofit Grossprojektes

 

Referent: Martin Stalder - Dipl. Elektro-Ing. HTL, MAS

 

Roundtable sind Kurzveranstaltungen mit anschliessender Diskussionsrunde und einem kleinen Apéro (offeriert von der WWZ)

 

Wir wären Euch dankbar für eine kurze Anmeldung per Mail unter verein@energienetz-zug.ch

 

PDF Präsentation - LED Retrofit in der Praxis

Luft-Wasser Wärmepumpen – Effiziente Lösung für den Heizungsersatz

Datum:  Mittwoch, 28. November 2018
Zeit:17.45 - ca. 20.00 Uhr
Ort:Kantonale Verwaltung, Aabachstrasse 5, 6300 Zug, Erdgeschoss

Wie Effizient sind Luft-Wasser Wärmepumpen wirklich und wie sieht die Umsetzung in der Praxis aus?

 

Referent: Lukas Gasser - Geschäftsführer Alera energies AG

 

Roundtable sind Kurzveranstaltungen mit anschliessender Diskussionsrunde und einem kleinen Apéro (offeriert von der WWZ)

 

Wir wären Euch dankbar für eine kurze Anmeldung per Mail unter verein@energienetz-zug.ch

 

PDF Präsentation - LW WP

Roundtable zum Thema "MuKEn 2014"

Datum:  Mittwoch, 26. September 2018
Zeit:17.45 - ca. 20.00 Uhr
Ort:Kantonale Verwaltung, Aabachstrasse 5, 6300 Zug, Erdgeschoss

Der Kanton Zug hat die Aufgabe in nächster Zeit die MuKEn 2014 umzusetzen, aber was sind denn genau die MuKEn 2014 und wie können diese umgesetzt werden?

 

Mit diesem Roundtable möchten wir Euch informieren, was genau die MuKEn 2014 beinhaltet und wie es in unserem Nachbarskanton Luzern umgesetzt wurde. Dieser Informationsanlass ist für alle Interessierten und kostenlos. 

 

Referenten:

Jules Pikali - OekoWatt GmbH, Rotkreuz

Esther Hegglin - Geschäftsführerin WWF Zug

 

Roundtable sind Kurzveranstaltungen mit anschliessender Diskussionsrunde und einem kleinen Apéro (offeriert von der WWZ)

 

Wir wären Euch dankbar für eine kurze Anmeldung per Mail unter verein@energienetz-zug.ch

 

PDF Präsentation - MuKEn

PDF Präsentation 1 - WWF

PDF Präsentation 2 - WWF

 

Weitere Links:

Temperatur Anomalien Animation

Animation «Klima-Brille»

Klima-Masterplan Schweiz (als Antwort auf die Frage, was die Schweiz sonst noch tun muss, um Pariser Abkommen zu erfüllen) 

Roundtable zum Thema “Power-to-Gas - Ökologische Zukunftslösung für die Gasnetze und die Mobilität?"

Datum:  Mittwoch, 27. Juni 2018
Zeit:17.30 - ca. 19.30 Uhr
Ort:Kantonale Verwaltung, Aabachstrasse 5, 6300 Zug, Erdgeschoss

Was ist der Stand der Technik bei der Power-to-Gas Technologie? Kann damit eine ökologische Gasversorgung erreicht werden? Welche Chancen hat Power-to-Liquid? Wann geschieht die Umsetzung in der Praxis? 

 

Referentin: Sandra Moebus, Leiterin Power-to-Gas, HSR Rapperswil

 

Roundtable sind Kurzveranstaltungen mit anschliessender Diskussionsrunde und einem kleinen Apéro (offeriert von der WWZ)

 

Wir wären Euch dankbar für eine kurze Anmeldung per Mail unter verein@energienetz-zug.ch

 

PDF Präsentation - Power to Gas

 

GV energienetz-zug mit anschl. öffentlichen Referat

Datum:  Mittwoch, 25. April 2018
Zeit:17.45 - ca. 20.30 Uhr
Ort:Kantonale Verwaltung, Aabachstrasse 5, Zug, Sitzungszimmer EG

1. Statuarischer Teil

17.45 bis ca. 18.45 Uhr gem. Traktandenliste

 

2. Thematischer Teil (öffentlich)

19.00 bis ca. 19.45 Uhr

 

Thema: 

Energieeffizienz & Klimaschutz auf dem Bauernhof

„Der Beitrag der Landwirtschaft zur Energiewende“


Referent: 

Simon Gisler – Geschäftsführer AgroCleanTech / Dipl. Ing. Agr. ETH

 

Anschliessend Apéro Riche im Foyer

 

Wir wären Euch dankbar für eine kurze Anmeldung per Mail unter verein@energienetz-zug.ch

 

PDF Präsentation - PENDENT 

 

Roundtable zum Thema “Umsetzung Energiestrategie 2050 / Wo stehen wir aktuell? (Schwerpunkt Strom)"

Datum:  Mittwoch, 11. April 2018
Zeit:18.15 - ca. 20.00 Uhr
Ort:Kantonale Verwaltung, Aabachstrasse 5, Zug, Sitzungszimmer EG

Referent:            

Dr. Matthias Gysler - Chefökonom Bundesamt für Energie BFE

 

Co-Referentin:    

Beatrice Bochsler - Energiefachstelle des Kantons Zug

            

Erfahren Sie mehr über den aktuellen Stand bei der Umsetzung der Energiestrategie 2050 aus Sicht des BFE und des Kantons Zug. Wo sind die grössten Schwierigkeiten und welche Erfahrungen konnten bis heute gesammelt werden.   

 

 

Roundtable sind Kurzveranstaltungen mit anschliessender Diskussionsrunde und einem kleinen Apéro (offeriert von der WWZ)

 

Wir wären Euch dankbar für eine kurze Anmeldung per Mail unter verein@energienetz-zug.ch

 

PDF Präsentation - Dr. Matthias Gysler

PDF Präsentation - Beatrice Bochsler

Roundtable zum Thema “Elektromobilität - Was läuft im Kanton Zug?"

Datum:  Mittwoch, 22. November 2017
Zeit:Beginn 17.30 Uhr, anschliessend Apéro
Ort:Kantonale Verwaltung, Aabachstrasse 5, Zug, Sitzungszimmer EG

Erfahren Sie was rund um das Thema Elektromobilität im Kanton Zug läuft und welche Koordinationsbestrebungen verfolgt werden. 

Referent: Remo Müller - Leiter Elektromobilität und erneuerbare Energien bei der WWZ Energie AG

 

Roundtable sind Kurzveranstaltungen mit anschliessender Diskussionsrunde und einem kleinen Apéro (offeriert von der WWZ)

 

PDF Präsentation - Remo Müller

Roundtable zum Thema “Windenergie - Die Zukunftsenergiequelle der Schweiz?"

Datum:  Mittwoch, 11. Oktober 2017
Zeit:Beginn 17.30 Uhr, anschliessend Apéro
Ort:Kantonale Verwaltung, Aabachstrasse 5, Zug, Sitzungszimmer EG

Erfahrungen von der Idee, über die Umsetzung bis zum Betrieb des grössten Windrades der Schweiz aus erster Hand. 

Referent: Josias Gasser - Unternehmer, Inhaber und Betreiber des grössten Windrades der Schweiz - www.calandawind.ch

 

Roundtable sind Kurzveranstaltungen mit anschliessender Diskussionsrunde und einem kleinen Apéro (offeriert von der WWZ)

 

PDF Präsentation - PENDENT 

Roundtable zum Thema “Gridsense - Intelligente Schlüsseltechnologie der Energiewende"

Datum:  Mittwoch, 30. August 2017
Zeit:Beginn 17.30 Uhr, anschliessend Apéro
Ort:Kantonale Verwaltung, Aabachstrasse 5, Zug, Sitzungszimmer EG

GridSense ist die smarte Technologie der Zukunft. Sie steuert Strombezüger wie Wärmepumpen, Boiler, Ladestationen für Elektrofahrzeuge oder Batterien dezentral und autonom.

Referent: Ralf Gazda - Senior Account Manager Gridsense für EVU und Produktehersteller von Wärmeerzeugern - www.gridsense.ch

 

Roundtable sind Kurzveranstaltungen mit anschliessender Diskussionsrunde und einem kleinen Apéro (offeriert von der WWZ

 

PDF Präsentation - PENDENT 

Roundtable zum Thema “Solarenergie und Energiespeicherung“

Datum:  Mittwoch, 31. Mai 2017
Zeit:Beginn 17.30 Uhr, anschliessend Apéro
Ort:Kantonale Verwaltung, Aabachstrasse 5, Zug,  Sitzungszimmer EG

Neuste Entwicklungen der Kombination Stromspeicher und Photovoltaikanlage und  Möglichkeiten der Eigenverbrauchsoptimierung  und Erfahrungen aus der Praxis.
Referent: Samuel Summermatter, BE Netz, Leiter Engineering

 

Roundtable sind Kurzveranstaltungen mit einer anschliessenden Diskussionsrunde, mit einem kleinen Apéro. 

 

PDF Präsentation 

GV des energienetz-zug mit anschl. öffentlichem Referat

Datum:  Dienstag, 2. Mai 2017
Zeit:17.45 - ca. 21.00 Uhr
Ort:Kantonale Verwaltung, Aabachstrasse 5, Zug, Sitzungszimmer EG

öffentliches Referat um 19.15 Uhr zum Thema:

 

Energieautarkes Mehrfamilienhaus Brütten

=>  Willkommen im Haus der Zukunft

 

Referent:

Adrian Kottmann, Elektro und Energieingenieur HTL (Vorstand Swissolar und Inhaber BE Netz AG)

Die persönliche Einladung und Traktandenliste für die GV des energienetz-zug wird den Mitgliedern per Post zugestellt.

 

PDF Präsenation 

Roundtable zum Thema "SIA 380/1 – Änderungen und Integration MuKEn 2014"

Datum:  26. Oktober 2016
Zeit:Beginn 17.30 Uhr, anschliessend Apéro
Ort:Kantonale Verwaltung, Aabachstrasse 5, Zug,  Sitzungszimmer EG
Infos:

Referent: Stefan Mennel, Vorsitz Kommission SIA 380/1, aardeplan ag

Roundtable sind Kurzveranstaltungen mit einer anschliessenden Diskussionsrunde, mit einem kleinen Apéro. Ziel ist es aktuelle Themen aufgreifen zu können und diese auch zu diskutieren.

 

PDF Präsentation

Roundtable zum Thema "Eigenstromverbrauch – Umsetzung und Erfahrung"

Datum:  31. August 2016
Zeit:Beginn 17.30 Uhr, anschliessend Apéro
Ort:Kantonale Verwaltung, Aabachstrasse 5, Zug,  Sitzungszimmer EG
Infos:

Referent: Michael Bannwart, WWZ

Roundtable sind Kurzveranstaltungen mit einer anschliessenden Diskussionsrunde, mit einem kleinen Apéro. Ziel ist es aktuelle Themen aufgreifen zu können und diese auch zu diskutieren.

Roundtable zum Thema "Innenraumklima - Erfahrungen und Empfehlungen"

Datum:  25. Mai 2016
Zeit:Beginn 17.30 Uhr, anschliessend Apéro
Ort:Kantonale Verwaltung, Aabachstrasse 5, Zug,  Sitzungszimmer EG
Infos:

Referentin: Heike Zeifang, aardeplan ag

Roundtable sind Kurzveranstaltungen mit einer anschliessenden Diskussionsrunde, mit einem kleinen Apéro. Ziel ist es aktuelle Themen aufgreifen zu können und diese auch zu diskutieren.

 

Download Flyer (PDF)

Download Präsentation (PDF)

Generalversammlung energienetz-zug

Datum:  Mittwoch, 13. April 2016
Zeit:17.00 Uhr
Ort:Kantonale Verwaltung, Aabachstrasse 5, 6300 Zug, Erdgeschoss
Infos:

Der Bundesrat hat das Bundesamt für Energie (BFE) beauftragt, eine Energiestrategie für das Jahr 2050 auszuarbeiten mit dem Ziel, diese baldmöglichst umzusetzen. Seit diesem Entscheid reissen die Diskussionen nicht ab, ob die gesetzten Ziele überhaupt technisch erreichbar sind. Um eine faktenbasierte Diskussion zu unterstützen, hat die Schweizerische Akademie der Technischen Wissenschaften (SATW) untersuchen lassen, ob die geplante Energiestrategie in der Schweiz mit

Ordentliche Jahresversammlung des energienetz-zug. Die Einladung wurde verschickt.

 

Anschliessend Referat um 18.30 Uhr

 

Ist das Schweizer Stromsystem für die Energiewende geeignet?

Referent: Dr. Andreas Ulbig (Dr. sc. ETH, Dipl.-Ing. (kyb), M.Sc. Supélec), Professor an der ETH Zürich

 

Hier den Link zur ersten SATW-Studie: www.satw.ch/publikationen/stromsystem

Roundtable zum Thema "Gaswärmepumpen- Überblick und Neuerungen"

Datum:  Mittwoch, 16. März 2016
Zeit:17.00 Uhr
Ort:Kantonale Verwaltung, Aabachstrasse 5, 6300 Zug, Erdgeschoss
Infos:

Referenten Bernd Ams, WWZ und Martin Rauen,

pdf (Referat Ams); pdf (Referat Rauen)

Wir würden uns sehr freuen, auch Sie/Dich persönlich begrüssen zu dürfen und wären froh um ein kurzes Bestätigungsmail.